Beiträge

In den nächsten Tagen wird FileMaker die neueste Version seiner Produktfamilie veröffentlichen. Wir freuen uns auf die technischen Weiterentwicklungen im Vergleich zu FileMaker 17.

FileMaker Updates führen wir gerne mit Ihnen gemeinsam durch. Abhängig von Ihren aktuellen Versionen von FileMaker, der base72 Toolbox & Ihres Betriebsystems können unterschiedliche Anpassungen bei der Installation notwendig sein.

Rufen Sie an! – Gerne beraten wir Sie, wie ein entsprechendes Update bei Ihnen erfolgreich umgesetzt werden kann.

Vom 18. bis 20. Oktober 2018 fand zum neunten Mal die deutschsprachige FileMaker Entwickler Konferenz (FMK2018) statt. Veranstaltungsort war dieses Jahr das idyllische Malbun in Lichtenstein.

Bei der Konferenz trafen sich rund 160 Entwickler, Anwender, IT-Fachleute und Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Bildung und Verwaltung. In diversen Workshops & Vorträgen werden die Teilnehmer „up to speed“ gebracht, was die Neuerungen der „Workplace Innovation Platform“ anbelangt.

Als Repräsentant für 72solutions GmbH nahm Philipp Puls nicht nur als Zuhörer, sondern auch als Vortragender an der Fachkonferenz teil. Vorgestellt wurde unser neues Modul base72  DataMigration.

Die Vorträge & Workshops waren sehr spannend und wir konnten wieder neuen Input für unsere tägliche Arbeit und die kommenden Produktinnovations-Zyklen mitnehmen. Erfahrungs- und Gedankenaustausch, technische und methodische Neuerungen, Feedback zu eigenen Entwicklungen … das bringt uns und unsere Produkte am schnellsten weiter. Nicht zu Vergessen, die angenehme Pflege der persönlichen Kontakte auf dieser Konferenz!

Das Organisationskomitee hat alle Stränge gut zusammengehalten und uns mit einer bezaubernden Location erfreut, die auch technisch nichts zu wünschen übrig lies.

Wir freuen uns auf die FMK2019!

Heute präsentiert Mag. Philipp Puls unsere neueste Entwicklung – die base72 DataMigration – auf der FMK2018 in Malbun!

Das Tool (FileMakerDataMigration) ermöglicht es erstmals, mit bordeigenen Mitteln, Lösungen zu aktualisieren. Dies ist nicht nur für Anbieter von vertikalen Lösungen, sondern auch für Individualentwicklungen interessant. Durch den Einsatz eines Entwicklungs-, Staging- und Produktiv-Servers kann nun der Entwicklungsprozess außerhalb des Produktiv-Systems getestet und danach bequem übertragen werden.

In der Präsentation wird unter anderem aufgezeigt, …

  • wie eine Datenübernahme von Hand funktioniert
  • wie ein RollOut „automatisiert“ werden kann
  • welche Technologien zum Einsatz kommen
  • worauf bei einer Rollout-Planung zu achten ist

Da wir sowohl die Notwendigkeit dieses Tools als auch die Aufwendikgeit einer solchen umfassenden Programmierung kennen, ist es uns ein Anliegen, unseren Entwickler-Kollegen die base72 DataMigration GRATIS als offene Datei zur Verfügung zu stellen!

Nach erfolgreicher Registrierung erhält man einen Link per eMail, unter dem die Datei zum Download bereit steht. Durch die notwendige Änderung des Administrator-Passwortes sehen wir die Bedingungen der GPL als angenommen an! Registrierte Benutzer werden per Newsletter von Neuerungen oder Anpassungen informiert.

Bitte melden Sie sich hier an, um den Downoad-Link zu erhalten.

 

Die 9. FileMaker Entwickler Konferenz findet vom 18. bis 20.10.2018 in Malbun (Lichtenstein) statt.

Bei der deutschsprachigen Konferenz treffen sich rund 160 Entwickler, Anwender, IT-Fachleute und Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Bildung und Verwaltung. In diversen Workshops und Vorträgen werden die Teilnehmer „up to speed“ gebracht, was die Neuerungen in der FileMaker Produktfamilie anbelangt.

Mag. Philipp Puls wird mit vor Ort sein und auch einen Vortrag zum Thema „Das neue Migrationstool“ halten:

„… per Hand oder geht das doch bequemer? Das neue DataMigrationTool ermöglicht es uns erstmals mit bordeigenen Mitteln Lösungen zu aktualisieren. Dies ist nicht nur für Anbieter von vertikalen Lösungen, sondern auch für Individualentwicklungen interessant, denn durch den Einsatz eines Entwicklungs-, Staging- und Produktiv-Servers kann auch hier die lang überfällige Professionalisierung Einzug halten. (Keine Operationen am offenen Herzen mehr!)“

Die Präsentation ist am Freitag, den 19.10.2018 ab 11:00 Uhr.

Bleiben Sie dran! – Die Teilnehmer dürfen gespannt sein, welche Zugabe es am Ende des Vortrags geben wird.