A.E.Köchert, K.u.K. Hof- und Kammerjuweliere, seit 1814

base72 seit 1993, mit stetiger Weiterentwicklung

Das Familienunternehmen A.E.Köchert ist eine Juwelierdynastie in 6. Generation mit Standorten am Neuen Markt im ersten Wiener Gemeindebezirk sowie am Alten Markt in Salzburg. Heute sind es Christoph, Wolfgang (Standort Wien) und Florian Köchert (Standort Salzburg), die das Traditionsunternehmen weiterführen und sich der Gleichzeitigkeit von Vergangenheit und Zukunft verpflichtet fühlen. Das 200-jährige Bestehen des familiengeführten Unternehmens hat uns 2014 für die Mitgliedschaft im erlauchten Zirkel, die Association les Hénokiens, qualifiziert.

Berühmt sind vor allem unsere sog. Sisi-Sterne, welche in der hauseigenen Werkstatt angefertigt werden, wo traditionelle Handwerkskunst auf moderne Laser- und 3D- Druckgeräte trifft. Noch heute werden direkt vor Ort die wertvollen Schmuckstücke angefertigt, die das einschlägige Design und die Individualität unseres Hauses repräsentieren.

Seit über 200 Jahren bestehen unsere sog. Laufzettel, auf denen alle wichtigen Daten von der Eingabe des Kundenkontaktes bis zur Rechnungslegung vermerkt werden. Wir waren auf der Suche nach einer Datenbank, die sich an unsere Arbeitsabläufe anpasst, diese widerspiegelt und nahtlos in digitaler Form weiterführt.

Mag. Christoph Köchert, Geschäftsführer

„Durch die Flexibilität der 72solutions konnten wir unsere Arbeitsabläufe beibehalten. Unsere sog. Laufzettel, nun in digitaler Form, sind genauso aufgebaut wie im Jahr 1814, wo alles begann. Dies ist uns sehr wichtig, da wir den Charakter unseres Traditionshauses auch in den administrativen Prozessen beibehalten wollen, ohne auf die Vorteile einer zeitgemäßen Software zu verzichten. Unserer Zufriedenheit mit dem Produkt und der Beratung von 72solutions spiegelt sich in der langjährigen Zusammenarbeit von mehr als 20 Jahren wider!“